Eilmeldung

In der Region von Soma, in der japanischen Präfektur Fukushima, feiern Einwohner das Soma-Nomaoi-Festival. Ein besonderer Höhepunkt des seit Jahrtausenden gefeierten Fests ist das sogenannte “Koshiki Kacchu Keiba”. Dabei liefern sich zwölf Samurai-Reiter in Rüstung und mit Katana-Langschwertern ein Rennen über 1000 Meter.

Die Soma-Region ist bekannt für ihre Pferdezucht.

Werbung
Werbung

Mehr no comment