Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Benedict Cumberbatch ist "Doctor Strange"

cinema

Benedict Cumberbatch ist "Doctor Strange"

Mit Unterstützung von

In “Doctor Strange” spielt Benedict Cumberbatch einen ebenso brillanten wir arroganten Neurochirurgen, der nach einem Autounfall nicht mehr operieren kann. Auf der Suche nach Heilung begibt er sich zu einer mystischen Einsiedlerin im Tibet, kommt mit einer Parallelwelt in Kontakt und entwickelt übernatürliche Kräfte.

“Doctor Strange” ist eine weitere Superheldengeschichte der Marvel Studios. Auf der jüngsten Comic-Con in San Diego wurde ein neuer Trailer vorgestellt. Und Sherlock Holmes Darsteller Benedict Cumberbatch sprach über seine neue Rolle

Benedict Cumberbatch: “Es ist sehr wichtig für mich, etwas Humor mit einzubringen, der im Drehbuch vielleicht nicht genügend ausgearbeitet wurde oder nicht vorhanden ist, weil das im Original-Comic nicht der Fall war. Er ist ein Typ, der sich für sehr wichtig hält, das ist nötig, damit er um so tiefer fällt, bevor er als Superheld wieder auferstehen kann. Er muss den den Zuschauer mitreißen, damit er sich um ihn sorgt, nicht nur, weil sein Geist und Körper ein Trauma erleiden, sondern weil er interessanter und spannender Typ ist.”

Tilda Swinton, Chiwetel Ejiofor, Rachel McAdams und Mads Mikkelsen sind unter anderem Cumberbatchs Mitspieler. Der von Scott Derrickson inszenierte Streifen kommt im Herbst auf die Leinwände.

ALL VIEWS

Tap to find out
Nächster Artikel