Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Papst in Polen: Zehntausende feiern Messe in Wallfahrtsort Tschenstochau

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Papst in Polen: Zehntausende feiern Messe in Wallfahrtsort Tschenstochau

<p>Ein etwas holpriger Beginn der ersten großen Messe, die Papst Franziskus mit Gläubigen in Polen feierte: Das katholische Kirchenoberhaupt übersah offenbar eine Stufe und stürzte – stand aber schnell wieder auf und hielt wie geplant seine Predigt.</p> <p>Zehntausende Pilger hatten sich zu der Messe am Nationalheiligtum Jasna Gora, dem hellen Berg in Tschenstochau eingefunden.</p> <p>Der Gottesdienst stand im Zeichen des 1050. Jahrestags der Christianisierung Polens. Viele Menschen waren bereits am Vortag gekommen und hatten in den Wallfahrtsort gecampt, um Franziskus zu sehen.</p> <blockquote class="twitter-tweet" data-lang="en"><p lang="de" dir="ltr">Jeder wollte Franziskus sehen<a href="https://twitter.com/hashtag/Polen?src=hash">#Polen</a> <a href="https://twitter.com/hashtag/Krakow2016?src=hash">#Krakow2016</a> <a href="https://twitter.com/hashtag/WJT2016?src=hash">#WJT2016</a> <br /> Foto via <a href="https://twitter.com/iar_pr"><code>iar_pr</a> <a href="https://t.co/d2QDrL1ovT">pic.twitter.com/d2QDrL1ovT</a></p>&mdash; Thomas Kycia ن (</code>ThomasKycia) <a href="https://twitter.com/ThomasKycia/status/758374741073858561">July 27, 2016</a></blockquote> <script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script> <p>Kurz zuvor hatte der 79-Jährige Pontifex an dem Wallfahrtsort vor der Schwarzen Madonna – einem von Legenden umrankten Abbild der Mutter Gottes – gebetet.</p> <p>Das größte Marienheiligtum Mitteleuropas im Paulinenkloster wird jährlich von ca. 3 bis 4 Millionen Gläubigen besucht.</p> <p>Im Laufe des Tages wird Franziskus beim Weltjugendtag eine Begrüßungszeremonie abhalten und mit einigen Teilnehmer der Veranstaltung zusammenkommen.</p> <p>Am Freitag wird er das ehemalige deutsche NS-Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau besuchen.</p>