Eilmeldung

Schlagfertig: Trump will nach Demokraten-Parteitag hart "austeilen"

Der republikanische Präsidentschaftskandidat Donald Trump hat gereizt auf die Attacken gegen ihn seitens mehrerer Redner auf dem Parteitag der Demokraten in Philadelphia…

Sie lesen gerade:

Schlagfertig: Trump will nach Demokraten-Parteitag hart "austeilen"

Schriftgrösse Aa Aa

Der republikanische Präsidentschaftskandidat Donald Trump hat gereizt auf die Attacken gegen ihn seitens mehrerer Redner auf dem Parteitag der Demokraten in Philadelphia reagiert.

“Ich wollte einige dieser Redner so richtig hart angehen, ich wollte losschlagen und war schon bereit dazu, als ein hoch angesehener Gouverneur bei mir anrief und fragte: ‘Wie geht’s dir Donald?’. Ich sagte, ‘gut, aber sie sagen wirklich schlimme Sachen über mich und ich werde richtig hart zurückschlagen’. Vor allem einen Typen wollte ich mir vornehmen, einen sehr kleinen Typen, so sehr, dass ihm schwindelig geworden wäre”, sagte Trump bei einer Wahlkampfkundgebung in Davenport, Iowa.

Nach Meinung vieler amerikanischer Medien setzte Trump dabei zum Zweck der Erheiterung seiner Zuhörer bewusst auf umganssprachliche Unschärfe und Zweideutigkeit: “I was going to hit them so hard” könnte als “verbal gegen sie austeilen” verstanden werden, bedeutet wörtlich aber “sie physisch schlagen”.

Wer der “sehr kleine Typ” sei, ließ Trump ebenfalls offen. Viele US-Kommentatoren gehen davon aus, dass der Präsidentschaftskandidat auf den Unternehmer und ehemaligen New Yorker Bürgermeister Michael Bloomberg anspielte, der Trump bei einer Rede auf dem Parteitag der Demokraten einen “Betrüger” genannt hatte.