Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Priština: Granate auf Parlamentsgebäude abgefeuert

welt

Priština: Granate auf Parlamentsgebäude abgefeuert

Werbung

Unbekannte haben einen Anschlag auf das Parlamentsgebäude in der Kosovo-Hauptstadt Priština verübt. Nach Polizeiangaben hatten zwei Männer von einem Motorrad im Vorbeifahren eine Granate auf das Gebäude abgefeuert. Niemand wurde verletzt. Die Gegend um das Parlament und den benachbarten Regierungssitz wurde weiträumig abgesperrt.

Die Höhe des Sachschadens wurde zunächst als “minimal” bezeichnet_

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden.euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

Nächster Artikel