Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Delta Airlines streicht weitere Verbindungen

welt

Delta Airlines streicht weitere Verbindungen

Werbung

Verbindungen der Fluggesellschaft Delta Airlines waren auch am Dienstag, einen Tag nach einem Computerfehler, von Verspätungen und Ausfällen betroffen. Delta strich rund 300 Flüge.

Das Unternehmen teilte mit, die betroffenen Systeme seien wieder in Betrieb, man arbeite an der Wiederaufnahme des normalen Flugverkehrs. Es sei dennoch mit zusätzlichen Verzögerungen zu rechnen, hieß es in einer Meldung der Fluggesellschaft.

Jedem Passagier, dessen Verbindung aufgrund der Systempanne ausfiel oder mehr als drei Stunden verspätet war, stellte Delta einen Fluggutschein in Höhe von 200 Dollar in Aussicht.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden.euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel