Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Mitteldeutschland sucht Messerstecher

welt

Mitteldeutschland sucht Messerstecher

Werbung

In Magdeburg in Mitteldeutschland ist ein Gewaltverbrecher auf der Flucht. Gesucht wird ein Mann, der am Montag eine Frau mit einem Messer verletzte und drei weitere Personen mit Schlägen und Tritten malträtierte. Die Hintergründe und ein Motiv für die Angriffe sind unbekannt. Die Polizei setzt bei der Suche unter anderem Hubschrauber und Spürhunde ein. Zeugen berichten, der Tatverdächtige habe mit Magdeburger Dialekt gesprochen und sei vermutlich zwischen 25 und 35 Jahren alt.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden.euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

Automatische Übersetzung

Nächster Artikel