Eilmeldung

Vor den Sprint hat Usain Bolt den Samba gesetzt. Der Jamaikaner mimt in Rio de Janeiro den Tänzer, in gewohnter Lockerheit bereitet er sich auf seine sportlichen Aufgaben bei den Olympischen Sommerspielen vor. Die eigenen Ziele könnten kaum ambitionierter sein: Bolt will erneut Dreifach-Olympiasieger werden und darüber hinaus seinen eigenen Weltrekord über 200 Meter verbessern.

Werbung
Werbung

Mehr no comment