Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Ehemaliger FIFA-Präsident Havelange im Alter von 100 Jahren gestorben

welt

Ehemaliger FIFA-Präsident Havelange im Alter von 100 Jahren gestorben

Werbung

Der langjährige FIFA-Präsident João Havelange ist im Alter von 100 Jahren gestorben.

Der brasilianischer Fußballfunktionär und Rechtsanwalt war von Juni 1974 bis Juni 1998 Präsident der FIFA. Sein Nachfolger war Sepp Blatter.

In seiner Heimatstadt Rio de Janeiro ist das Olympiastadion für die Sommerspiele 2016 nach Havelange benannt.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden.euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel