Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Ende mit 35? Torwart-Legende Iker Casillas bei nächsten Spanien-Spielen nicht dabei

Access to the comments Kommentare
Von Kirsten Ripper  mit Reuters
Ende mit 35? Torwart-Legende Iker Casillas bei nächsten Spanien-Spielen nicht dabei

<p>Nicht nur bei der WM 2010 – seit 16 Jahren in guten wie in schlechten Zeiten stand Iker Casillas bei Spanien im Tor. Doch nach 167 Länderspielen ist die Fußball-Legende bei den Freundschaftsspielen gegen Belgien und Liechtenstein nicht dabei.</p> <p><strong>Entscheidung des neuen Trainers</strong></p> <p>Der neue Trainer Julen Lopetegui – der zuvor zuammen mit Casillas in Porto war – erklärt, diesmal ist unser erster Keeper David de Gea, Iker wird nicht dabeisein, aber das bedeutet nicht, dass das Tor zur Nationalmannschaft für Iker geschlossen ist.</p> <p><strong>Ende einer Ära?</strong></p> <p>Tatsächlich war Casillas schon bei der EM in Frankreich nur die Nummer 2 im spanischen Tor. Jetzt ist der 35-Jährige der <strong>Ex-Kapitän</strong> des spanischen Teams und viele sprechen vom <strong>Ende einer Ära</strong>. </p> <blockquote class="twitter-tweet" data-lang="en"><p lang="es" dir="ltr"><span class="caps">OFICIAL</span> | Primera convocatoria de <a href="https://twitter.com/julenlopetegui"><code>julenlopetegui</a> para los compromisos ante Bélgica y Liechtenstein <a href="https://twitter.com/hashtag/SEFlive?src=hash">#SEFlive</a> <a href="https://t.co/GFJqKYSEKu">pic.twitter.com/GFJqKYSEKu</a></p>&mdash; Selección Española (</code>SeFutbol) <a href="https://twitter.com/SeFutbol/status/769112850962980864">August 26, 2016</a></blockquote> <script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script> <p>In den sozialen Medien gibt es auch Lob für die Entscheidung des spanischen Trainers.</p> <blockquote class="twitter-tweet" data-lang="en"><p lang="en" dir="ltr">No Iker Casillas in Julen Lopetegui's first Spain squad. Brave decision by the new coach – but absolutely the right one. Time to move on.</p>— Ben Hayward (@bghayward) <a href="https://twitter.com/bghayward/status/769113563214536704">August 26, 2016</a></blockquote> <script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script>