Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Ende mit 35? Torwart-Legende Iker Casillas bei nächsten Spanien-Spielen nicht dabei

Sport

Ende mit 35? Torwart-Legende Iker Casillas bei nächsten Spanien-Spielen nicht dabei

Werbung

ALL VIEWS

Tap to find out

Nicht nur bei der WM 2010 – seit 16 Jahren in guten wie in schlechten Zeiten stand Iker Casillas bei Spanien im Tor. Doch nach 167 Länderspielen ist die Fußball-Legende bei den Freundschaftsspielen gegen Belgien und Liechtenstein nicht dabei.

Entscheidung des neuen Trainers

Der neue Trainer Julen Lopetegui – der zuvor zuammen mit Casillas in Porto war – erklärt, diesmal ist unser erster Keeper David de Gea, Iker wird nicht dabeisein, aber das bedeutet nicht, dass das Tor zur Nationalmannschaft für Iker geschlossen ist.

Ende einer Ära?

Tatsächlich war Casillas schon bei der EM in Frankreich nur die Nummer 2 im spanischen Tor. Jetzt ist der 35-Jährige der Ex-Kapitän des spanischen Teams und viele sprechen vom Ende einer Ära.

In den sozialen Medien gibt es auch Lob für die Entscheidung des spanischen Trainers.

ALL VIEWS

Tap to find out

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden.euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

Nächster Artikel