Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Brückeneinsturz legt Autobahn bei Kent lahm

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Brückeneinsturz legt Autobahn bei Kent lahm

<p>Beim Einsturz einer Fußgängerbrücke über einer Autobahn im Südosten Englands ist mindestens eine Person verletzt worden. Die Autobahn M20 wurde daraufhin bei Kent in beide Richtungen gesperrt. </p> <p>Bei dem Unfall am Samstagmittag wurde nach Aussage der Rettungskräfte ein etwa 50-jähriger Motorradfahrer verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Er habe sich mehrere Rippen gebrochen. Die Fußgängerbrücke war auf einen Lastwagen gestürzt. Der Fahrer blieb offenbar unverletzt. </p> <p>Die Autobahn M20 verbindet unter anderem die Hauptstadt London mit dem Tunnel unter dem Ärmelkanal und ist einer der Hauptzubringer zu mehreren Flughäfen der Metropole. </p> <p>Augenzeugen berichteten, ein Lastwagen habe einen der Brückenpfeiler gerammt, danach sei die Brücke eingestürzt.</p>