Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Erste Gesichtstransplantationspatientin an Krebs gestorben

welt

Erste Gesichtstransplantationspatientin an Krebs gestorben

Werbung

Die Französin Isabelle Dinoire, die 2005 die weltweit erste erfolgreiche Gesichtstransplantation erhalten hatte, ist tot. Dinoire starb bereits im April an Krebs. Sie hatte im vergangenen Winter erneut mit schweren Abstoßungsreaktionen zu kämpfen und dabei die Funktionsfähigkeit ihrer Lippen teilweise eingebüßt. Auf Wunsch der Angehörigen gab das Universitätsklinikum der nordfranzösischen Stadt Amiens erst jetzt das Ableben Dinoires bekannt.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden.euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

Nächster Artikel