Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Indien: Über 20 Tote bei Massenpanik


Indien

Indien: Über 20 Tote bei Massenpanik

In der nordindischen Stadt Varanasi sind laut Polizeiangaben bei einer Massenpanik mindestens 24 Menschen gestorben, vier wurden verletzt. Die Panik brach aus, als mehrere Tausend Teilnehmer einer Prozession eine Brücke über den Ganges überqueren wollten. Laut Polizei hatten sich deutlich mehr Menschen als angemeldet versammelt.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

Automatische Übersetzung

Nächster Artikel

welt

Türkei: Kampf gegen den IS in Syrien und im Irak