Mailand: Letztes Geleit für Dario Fo

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Mailand: Letztes Geleit für Dario Fo

<p>In Mailand haben Tausende dem Theaterautor Dario Fo die letzte Ehre erwiesen. Sie folgten dem Trauerzug bis zum Domplatz, wo eine feierliche Zeremonie in Gedenken an den Nobelpreisträger abgehalten wurde. Fo war am Donnerstag im Alter von 90 Jahren <a href="http://de.euronews.com/2016/10/13/italien-literaturnobelpreistraeger-dario-fo-ist-tot">verstorben</a>. Er war als unbequemer Spötter bekannt. Der Satiriker wurde rund 40 Mal wegen Beleidigung und Verhöhnung vor Gericht geladen und mehrmals von der Bühne abgeführt. </p> <p>Fo hatte viele Stücke mit seiner 2013 gestorbenen Frau Franca Rame<br /> geschrieben. Seinen Nobelpreis nahm er deswegen für sich und Rame entgegen, wie er bei der Verleihung erklärte. </p> <p>Dieser Twitter-User sieht die beiden jetzt wieder vereint:</p> <blockquote class="twitter-tweet" data-lang="de"><p lang="de" dir="ltr">Back togehter.<a href="https://twitter.com/hashtag/dariofo?src=hash">#dariofo</a> <a href="https://t.co/AT9upWji5D">pic.twitter.com/AT9upWji5D</a></p>— rosario pellecchia (@RossPellecchia) <a href="https://twitter.com/RossPellecchia/status/786527710256529408">13. Oktober 2016</a></blockquote> <script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script>