Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Haiti: Schiff mit Hilfsgütern kehrt wieder um


welt

Haiti: Schiff mit Hilfsgütern kehrt wieder um

Ein Versorgungsschiff der niederländischen Marine ist im haitianischen Hafen von Jérémie noch vor der Entladung von 35 Tonnen Hilfsgütern wieder in See gestochen. Die Besatzung begründete den Schritt mit Sicherheitsbedenken. Vor Ort sei keine Absicherung des Entladebereichs erfolgt. Im Hafen hätten sich Tausende Notleidende versammelt.

Die abgelegene Region um Jérémie ist mit am stärksten von den Folgen des Hurrikans Matthew betroffen. In Haiti kamen zu Monatsbeginn über 1000 Menschen durch den Tropensturm ums Leben. Über eine Million Menschen sind auf humanitäre Hilfe angewiesen, rund 175.000 Haitianer sind obdachlos.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel

welt

Amnesty warnt vor Verfolgung von Flüchtlingen aus Mossul