Eilmeldung

Hurrikan Matthew fegte am 4. Oktober über Haiti hinweg und vier Teams von Ärzte ohne Grenzen beurteilen die erforderlichen Hilfsmaßnahmen in den fünf betroffenen Regionen der Insel: Grande Anse, Sud, Nippes, Artibonite und Nord-Ouest. Der Zugang zu den in Mitleidenschaft gezogenen Gebieten ist weiterhin schwierig. Hunderte von Menschen sind ums Leben gekommen und die Zahl der Toten steigt weiter. Außerdem droht ein Ausbruch von Cholera.

Mehr no comment