Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Megafusion: AT&T will Time-Warner kaufen


unternehmen

Megafusion: AT&T will Time-Warner kaufen

Der amerikanische Telekom-Riese AT&T wird Insidern zufolge den US-Medienkonzern Time Warner für rund 85 Milliarden US-Dollar übernehmen. Eine Grundsatzeinigung gebe es bereits und der Deal könnte schon am Sonntag verkündet werden.

Zu Time Warner gehören u.a. der Pay-TV-Sender HBO, der Nachrichtenkanal CNN und das Filmstudio Warner Bros.

Die Spekulationen um eine kurz bevorstehende Übernahme wirkten sich auf die Börsen aus. Time-Warner-Aktien, die zu Handelsschluss acht Prozent höher notierten, legten nachbörslich noch einmal knapp fünf Prozent zu. AT&T-Papiere gaben drei Prozent nach.

Medienberichten zufolge war vor einigen Monaten auch Apple an Time Warner interessiert.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel

unternehmen

Digital-Umbau auch bei Bombardier: 7.500 Leute müssen gehen