Eilmeldung

Eilmeldung

NBA: Auftaktsieg für Meister Cleveland Cavaliers

Saisonauftakt in der NBA.

Sie lesen gerade:

NBA: Auftaktsieg für Meister Cleveland Cavaliers

Schriftgrösse Aa Aa

Saisonauftakt in der NBA. Vor dem Spiel der Cavaliers präsentierten die Spieler dem Publikum ihre Meisterringe. Die Cavs hatten Cleveland im Sommer den ersten Titel seit 1964 beschert.

Dem Meister gelang ein Start nach Maß. Der NBA-Champion bezwang die New York Knicks deutlich mit 117:88 und setzte beim ersten Spiel in der neuen Saison ein erstes Ausrufezeichen.

Herausragend bei den Gastgebern waren Kyrie Irving mit 29 Punkten, Kevin Love mit 23 Punkten und Superstar LeBron James. Der Ausnahmespieler kam mit 19 Punkten, 13 Assists und elf Rebounds zu einem Triple-Double. 

Erstmals seit Jason Kidd in der Sasion 2006/2007 gelang es einem Spieler, ein Triple-Double in einem Eröffnungsspiel zu erzielen.

Aufseiten der Gäste war Carmelo Anthony mit 19 Punkten bester Werfer. Derrick Rose erzielte 17 Punkte bei seinem Knicks-Debüt.

Ende des dritten Viertels verletzte sich Iman Shumpert bei einem Zusammenstoß, der Guard musste mit Verdacht auf Gehirnerschütterung vom Platz.