Eilmeldung

Hunderte Familien, die aus Tal Afar geflohen sind, warten darauf zu hören, ob die Terrormiliz IS wirklich aus der Stadt verschwunden ist. Über 600 vertriebene Familien leben in dem Yahyawa-Lager in Kirkuk. Das Lager war im August 2014 vom Roten Halbmond aufgebaut worden.

Mehr no comment