Eilmeldung

Inter Mailand trennt sich von Trainer Frank de Boer

Der Niederländer hatte den Job erst Anfang August übernommen.

Sie lesen gerade:

Inter Mailand trennt sich von Trainer Frank de Boer

Schriftgrösse Aa Aa

Der Niederländer hatte den Job erst Anfang August übernommen. Übergangsweise wird Stefano Vecchi, bisher Nachwuchstrainer bei Inter, die Mannschaft betreuen. Am Ende waren es auch einfach zu viele Niederlagen. Das Team gewann unter der Regie des 46-Jährigen nur vier Spiele in der italienischen Seria A. De Boer wird noch bis Ende der Saison sein Gehalt beziehen. Zudem soll er eine Abfindung in Höhe von 1,3 Millionen Euro erhalten. Laut Medien soll Lazio-Coach Stefano Pioli übernehmen. Er wäre der neunte Coach auf der Inter-Bank innerhalb von sechs Jahren. Der chinesischen Konzern Suning hatte im Sommer für 270 Millionen Euro die Mehrheit bei Inter Mailand übernommen.