Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Golf-Open: Thorbjørn Olesen verteidigt Führung in Antalya


Sport

Golf-Open: Thorbjørn Olesen verteidigt Führung in Antalya

Der Däne Thorbjørn Olesen hat bei den Turkish Airlines Open in Antalya seine Führung behauptet. Am dritten Tag des Turniers brachte er die Runde auf dem Par-71-Kurs mit 68 Schlägen hinter sich, er liegt jetzt bei 18 unter Par.

Platz zwei geht unter anderem an David Lipski aus den USA. Nach 67 und 69 Schlägen an den ersten beiden Tagen kam er nun mit nur 66 Schlägen aus. Insgesamt liegt Lipski bei 11 unter Par.

Bernd Wiesberger aus Österreich ebenfalls auf Platz zwei. Er kam in Antalya wie schon am ersten Tag auf 66 Schläge.

Der Italiener Matteo Manassero ebenfalls neben Lipski und Wiesberger auf Platz zwei mit jetzt 68 Schlägen und den 11 unter Par.

David Horsey aus den USA und Li Haotong aus China schließlich machten das Silber-Grüppchen komplett.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel

Sport

Herren-Tennis: Andy Murray ist die neue Nummer Eins der Weltrangliste