Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Christiano Ronaldo hält Real Madrid die Treue


Sport

Christiano Ronaldo hält Real Madrid die Treue

ALL VIEWS

Tap to find out

Christiano Ronaldo bleibt Real Madrid treu. Der 31-Jährige verlängerte beim Champions-League-Sieger seinen Vertrag um drei Jahre bis Ende Juni 2021. Medienberichten zufolge soll er dafür rund 20 Millionen Euro pro Jahr kassieren.

Eine spannende Frage bleibt noch zu klären: Wird er den Titel des FIFA-Weltfußballers holen können? Ronaldo bleibt locker: “Was den Titel betrifft… tja, ich stimme ja nicht ab. Es liegt nicht an mir, aber ich bin gelassen. Nach dieser Saison könnte ich einfach nicht glücklicher sein. Und jetzt noch meine Vertragsverlängerung… Die Abstimmung liegt nicht an mir. Ich bin nicht versessen darauf, Weltfußballer zu werden. Ich will damit nicht sagen, dass der Titel nicht wichtig für mich ist. Natürlich ist er das. Genauso wichtig war es für mich die Champions League für Madrid zu gewinnen oder den EM-Titel für Portugal zu holen. Wichtig für diese Einzelauszeichnungen sind meiner Meinung nach die Pokale, die man mit der Mannschaft gewonnen hat.”

Der Portugiese deutete bereits an, noch zehn weitere Jahre bei Real spielen zu wollen. Schon jetzt ist der dreimalige Weltfußballer eine Vereinslegende. Mittlerweile hat er fast 400 Pflichtspieltore in 360 Spielen für den Klub geschossen und ist damit bester Torjäger der Vereinsgeschichte.

ALL VIEWS

Tap to find out

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel

Sport

Keitany und Ghebreslassie gewinnen Marathon in New York