Eilmeldung

Eilmeldung

Straßenbahnunglück in Großbritannien

Mehrere Tote und Dutzende Verletzte

Sie lesen gerade:

Straßenbahnunglück in Großbritannien

Schriftgrösse Aa Aa

In London ist am Mittwochmorgen eine Straßenbahn entgleist. Nach Angaben der Verkehrspolizei kamen mindestens fünf Menschen ums Leben, Dutzende weitere wurden verletzt. Manche mussten mit schwerem Gerät aus dem Straßenbahn-Wrack befreit werden.

“Die meisten der Verletzten konnten noch gehen”, so Liam Lehane, stellvertretender Leiter des Operations London Ambulance Service, “aber einige haben schwere Verletzungen. Wir arbeiten auch an der Unfallstelle noch mit den Rettungskräften weiter.”

Über die Unfallursache gibt es bisher nur Spekulationen. Eine Anwohnerin berichtete der Nachrichtenagentur PA, sie habe einen lauten Knall gehört. Bilder vom Unfallort zeigen die völlig von den Gleisen gehobene und umgekippte Straßenbahn, die seitlich neben der Strecke liegt. Die Unfallstelle liegt in einer Kurve, in der Nacht hatte es heftig geregnet. Ob das Wetter bei dem Unglück eine Rolle gespielt hat, ist aber unklar. Ein Sprecher der Verkehrspolizei bestätigte, dass der Fahrer der Straßenbahn festgenommen wurde. Ob ihm eine Schuld vorgeworfen wird, ist bisher nicht bekannt.