Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Trump siegt: Große Enttäuschung bei den Clinton-Anhängern


USA

Trump siegt: Große Enttäuschung bei den Clinton-Anhängern

ALL VIEWS

Tap to find out

Die Reihen haben sich deutlich gelichtet im Jacob Javits Center, dem Headquarter der Demokraten. Denen, die noch da sind, steht die Enttäuschung ins Gesicht geschrieben. Bis zuletzt hatte man auf ein Wunder gehofft. Ein paar erste Eindrücke eingefangen von euronews-Korrespondent Stefan Grobe.

“Ich bin total enttäuscht und besorgt um Hillary”, sagt eine junge Clinton-Anhängerin. “Sie hat ihr Bestes in der Kampagne gegeben. Unser Land ist okay, denke ich, aber ich bin sehr traurig für sie.”

Dass Donald Trump die Wahl gewinnen würde, hatte hier niemand erwartet. Doch dann fielen die “Battleground”-Staaten einer nach dem anderen. Die Clinton-Anhänger sind fassungslos. Was erwarten sie von Donald Trump?

“Ich hoffe, dass er, wenn er gewinnt, unser Land vereinen und seine Rhetorik zügeln wird”, sagt ein Mann. “Aber ich bin da etwas skeptisch. Das ist Amerika, hoffen wir auf das Beste. Ich bin optimistisch, aber auch äußerst enttäuscht und überrascht.”

Ein afroamerikanische Clinton-Ahängerin fügt hinzu: “Ich bin an einem Punkt, an dem ich mich um die Richtung, die unser Land einschlagen wird, sorge. Die Frage, wie wir mit dem Rassenproblem umgehen werden, das sich mit dieser neuen Regierung anzudeuten scheint. Das ist eine echte Sorge.”

Tränen statt Partystimmung, Hillary Clinton wird nicht 45. Präsidentin der Vereinigten Staaten.

Republicans reactions

ALL VIEWS

Tap to find out

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

Nächster Artikel

welt

32-jähriger Mann als mutmaßlicher Drahtzieher hinter den Anschlägen von Paris und Brüssel identifiziert