Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Kundgebungen gegen Trump in US-Großstädten


USA

Kundgebungen gegen Trump in US-Großstädten

ALL VIEWS

Tap to find out

In New York, Los Angeles, Chicago und der Hauptstadt Washington ist es zu Kundgebungen gegen den designierten US-Präsidenten Donald Trump gekommen. Auf der 5th Avenue in Manhattan riefen die Menschen: “Nicht mein Präsident”.

Ein Demonstrant sagt: “Auch wenn wir nicht wirklich etwas ändern können und wir akzeptieren müssen, was passiert ist, wollen wir unsere Enttäuschung zeigen. Das ist schrecklich. Aber es tut gut hier mit anderen Gleichgesinnten zu sein und allen zu sagen, das uns das nicht passt.”

In der Westküstenmetropole Los Angeles waren es Abertausende, die ihrem Unmut über die Wahl Donald Trumps zum Präsidenten Luft machten.

Auch in der Millionenstadt Chicago demonstrierten die Menschen gegen Trump. Vor dem Weißen Haus in Washington fand ebenfalls eine Kundgebung gegen Donald Trump statt.

ALL VIEWS

Tap to find out

welt

Griechenland: Unbekannte werfen Sprengsatz vor französischer Botschaft