Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Euroleague: Panathinaikos gewinnt gegen Maccabi


Sport

Euroleague: Panathinaikos gewinnt gegen Maccabi

Panathinaikos in Gewinnerlaune: in Athen ging’s gegen Maccabi Tel Aviv, und das mit Erfolg. 83:75 stand es am Ende für die Griechen. Die haben nun in der Euroleague vier Siege und zwei Niederlagen bisher.

Toller Auftritt von Chris Singleton. 26 Punkte machte der, so viele wie noch nie in seiner Karriere. Dazu kamen noch sechs Rebounds.

Ordentlich Unterstützung für Singleton gab’s von Nick Calathes, der die Offensive mit 13 Punkten und 6 Assist anführte, während James Gist dann noch 12 Punkte und 8 Rebounds beisteuerte.

Am Ende wurde es dann noch mal eng: Panathinaikos, dreieinhalb Viertel vorn, teils mit 16 Punkten. Dann starkes Comeback von Maccabi, eine Minute vor Schluss, die Israelis sogar drei Punkte vorn.

Aber die Griechen erspielten Verlängerung und holten sich die Zügel wieder zurück.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel

Sport

Donovan Bailey: "Usain Bolt ist ein herausragender Sprinter"