Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Nach der US-Wahl: Twitter versucht's jetzt mit Humor und lacht mit Joe Biden


welt

Nach der US-Wahl: Twitter versucht's jetzt mit Humor und lacht mit Joe Biden

Nicht nur enttäuschte Wähler aus dem Hillary-Clinton-Lager – viele Twitter-User aus aller Welt teilen in den sozialen Netzwerken Scherze, in denen US-Präsident Barack Obama und der lachende US-Vizepräsident Joe Biden vorkommen. #Bidenmeme ist der Hashtag dieser Tage.

Einige Tweets sind tausendfach geteilt worden, wie der mit der Videoreaktion des Vizepräsidenten auf die Wahl von Donald Trump: Der Politiker aus einer katholischen Familie in Pennsylvania bekreuzigt sich.

Sehr beliebt ist die Unterhaltung, in der Biden – der schon mit Donald Trumps Vize Mike Pence zusammengetroffen ist – sagt, er wolle den Republikanern nicht den WLAN-Code fürs Weiße Haus geben. Diesen Witz gibt es in verschiedenen Tweet-Varianten.

In einem Tweet will Biden bei den Protesten mitmachen – und lässt sich nur dadurch davon abhalten, dass Obama ihm ein Eis verspricht.

In diesem Bidenmeme hat er Trump im Bad eingesperrt…

Statt zu packen, macht Biden lieber ein Flipagram der vergangenen acht Jahre.

Der 73-jährige Joe Biden ist bekannt dafür, dass er gerne Scherze macht und manchmal auch zuviel lacht.

Mehr zu:
Nächster Artikel

welt

"Never give up": Michael Schumacher ist zurück in den sozialen Medien