Eilmeldung

Eilmeldung

Obama-Abschiedstour: Treffen mit europäischen Regierungschefs

Zum Abschluss seines dreitägigen Berlinbesuchs trifft Obama europäische Regierungschefs.

Sie lesen gerade:

Obama-Abschiedstour: Treffen mit europäischen Regierungschefs

Schriftgrösse Aa Aa

Zum Abschluss seines Berlinbesuchs trifft Barack Obama zusammen mit Gastgeberin Angela Merkel die Regierungschefs aus Frankreich, Spanien, Italien und Großbritannien. Im Gespräch mit Francois Hollande, Mariano Rajoy, Matteo Renzi und Theresa May soll es unter anderem um die Konflikte in Syrien und der Ukraine sowie um das Freihandelsabkommen TTIP gehen.

allviews Created with Sketch. Meinung

"Aber meine Hoffnung ist, dass er nicht einfach eine realpolitische Position bezieht und sagt: 'Wir machen einfach Deals mit Russland, selbst wenn das jemandem schaden kann oder internationale Normen verletzt oder kleineren Ländern schadet oder langfristige Probleme in Regionen wie Syrien verursacht'."

Barack Obama US-Präsident

“Ich erwarte nicht, dass der designierte Präsident genau unseren Entwürfen oder unserem Ansatz folgt. Aber meine Hoffnung ist, dass er nicht einfach eine realpolitische Position bezieht und sagt: ‘Wir machen einfach Deals mit Russland, selbst wenn das jemandem schaden kann oder internationale Normen verletzt oder kleineren Ländern schadet oder langfristige Probleme in Regionen wie Syrien verursacht’. Ich hoffe, wir verfolgen weiterhin einen konstruktiven Ansatz”, redete der scheidende US-Präsident seinem Nachfolger Donald Trump ins Gewissen.

Obama und Merkel räumten beide ein, dass TTIP vorerst nicht abgeschlossen werden könne:

“Die Europäische Union und die Vereinigten Staaten von Amerika sind die beiden großen Handelsräume. Und insofern habe ich mich auch immer sehr engagiert für den Abschluss eines Handelsabkommens mit den Vereinigten Staaten von Amerika. Wir sind ein gutes Stück vorangekommen in den Verhandlungen, sie können jetzt nicht beendet werden. Aber wir werden auf jeden Fall das festhalten, was wir jetzt erreicht haben. Und ich bin ganz sicher, wir werden eines Tages darauf auch zurückkommen”, gab sich Merkel optimistisch.

Tennis-Star Angelique Kerber war beim Abendessen mit Obama am Donnerstagabend dabei und tweetete stolz ein Selfie:

Von Berlin aus fliegt Obama nach Peru: In Lima nimmt er am Gipfel der Asiatisch-Pazifischen Wirtschaftsgemeinschaft (APEC) teil.