Eilmeldung

Sie lesen gerade:

US-Verband ernennt Bruce Arena zu Klinsmann-Nachfolger


Sport

US-Verband ernennt Bruce Arena zu Klinsmann-Nachfolger

Bruce Arena wird Nachfolger von Jürgen Klinsmann als Trainer der Fußball-Nationalmannschaft der USA. Das gab der US-Verband in Chicago bekannt.

Der 65-Jährige soll sein Amt am 1. Dezember antreten. Arena hatte die US-Auswahl bereits von 1998 bis 2006 betreut und ist derzeit noch Trainer bei LA Galaxy. Nach zuletzt enttäuschenden Auftritten in der Qualifikation drohen die USA die WM 2018 zu verpassen.

Beim 0:4 in Costa Rica hatten die US-Amerikaner die höchste Qualifikations-Niederlage seit 1957 kassiert, wenige Tage zuvor hatte Klinsmanns Team auch gegen Erzrivale Mexiko mit 1:2 verloren. Die USA sind in ihrer Qualifikationsgruppe nach den beiden Niederlagen mit null Punkten Tabellenletzter.

Der 52 Jahre alte Klinsmann hatte die amerikanische Fußball-Nationalmannschaft seit Juli 2011 trainiert und war mit dem Team bei der WM 2014 ins Achtelfinale gekommen.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

Automatische Übersetzung

Nächster Artikel

Sport

Polizei in Kenia nimmt Vizechef des nationalen Olympia-Komitees fest