Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Zwölf Tote bei Brand in türkischer Schule


Türkei

Zwölf Tote bei Brand in türkischer Schule

In der Türkei sind bei einem Brand in einer Schule zwölf Menschen ums Leben gekommen, elf davon sind Kinder oder Jugendliche. Mindestens 22 weitere Personen wurden verletzt. Das Feuer war in einem Mädchenschlafsaal einer Schule in der Provinz Adana ausgebrochen.

Dem Provinzgouverneur zufolge haben sich insgesamt knapp 30 Schülerinnen in dem Schlafsaal aufgehalten. In dem Gebäude waren nach Angaben von CNN Turk Kinder armer Familien aus dem Umland untergebracht. Bei der Brandursache könnte es sich dem Sender zufolge um einen Fehler in der Elektroinstallation handeln, die genaue Ursache ist aber noch nicht bekannt.

Kolumbien

Flugzeugabsturz: Drei Tage Staatstrauer in Brasilien