Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Filmkomponist Hans Zimmer 2017 wieder auf Tournee


Cult

Filmkomponist Hans Zimmer 2017 wieder auf Tournee

Mit Unterstützung von

Filmkomponist Hans Zimmer will erneut auf Tournee, diesmal durch seine Wahlheimat USA. Bereits im Frühjahr hatte er die Konzertreise Hans Zimmer Revealed vor ausverkauften Reihen in Europa vorgestellt. Aus dem Studio ins Rampenlicht zu treten war es kein leichter Schritt für den Weltstar,

Hans Zimmer: “Ich wollte diese Tour eigentlich gar nicht machen, weil ich schon immer starkes Lampenfieber hatte. Aber meine Musikerfreunde Johnny Marr und Pharrell Williams brachten mich dazu, immer wieder bearbeiteten sie mich Sätzen wie: Versteck dich nicht hinter dem Lampenfieber, du musst auf die Bühne, du musst es wagen.”

Der deutsche in den USA lebende Komponist und Oscar-Preisträger hat die Musik zu mehr als 120 Filmen geschrieben, darunter Blockbuster wie “Gladiator”, “Der König der Löwen” oder “Inception”. Bei seiner Best-Off-Tournee sind viele bekannte Melodien zu hören, mit Orchester und einer speziellen Lichtshow, die Pink Floyds Lichtdesigner Marc Brickman gestaltet hat.

Hans Zimmer: “Ich wollte herausfinden, ob es mir gelingt, diese Mauer zwischen mir und meinem Publikum einzureißen, für diese Leute habe ich die Musik ja eigentlich komponiert, mich aber all die Jahre immer hinter den Filmen versteckte. Und irgendwann kommt der Moment der Wahrheit, wenn man auf der Bühne steht, dem Publikum ins Auge blickt und fragt: ‘Okay, was haltet ihr davon?’”

Im April startet Hans Zimmers US-Tournee, danach sind Auftritte in Australien und Neuseeland geplant. Auch nach Europa kehrt er für ein paar ausgewählte Konzerte zurück, unter anderem in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

ALL VIEWS

Tap to find out
Nächster Artikel

Cult

Natürlich geht auch: der Pirelli-Kalender 2017