Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Luftverschmutzung in Paris: Heute fahren nur Autos mit ungeraden Nummern


Frankreich

Luftverschmutzung in Paris: Heute fahren nur Autos mit ungeraden Nummern

Paris schränkt wegen anhaltender Luftverschmutzung den zweiten Tag den Autoverkehr ein.

Heute dürfen somit in der französischen Hauptstadt und ihren Vororten nur Fahrzeuge mit ungeraden Nummern fahren, mit Ausnahmen.

Dafür ist der öffentliche Verkehr frei. Allerdings fiel zur gleichen Zeit die wichtige S-Bahn-Linie zum Flughafen Roissy wegen eines Oberleitungsschadens aus.

Zu der Einschränkung im Straßenverkehr kommt es zum dritten Mal in drei Jahren; dazu kam schon einmal eine ähnliche Luftverschmutzung 1997.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Libyen

Regierungstreue Milizen erobern libysche IS-Hochburg Sirte