Eilmeldung

Bei einem schweren Zugunglück im Nordosten Bulgariens sind mindestens fünf Menschen ums Leben gekommen. Ein Güterzug mit Gastanks sei am Morgen in dem Dorf Hitrino entgleist, teilte die Polizei mit. Fast 30 Menschen wurden verletzt, manche von ihnen schweben in Lebensgefahr. Viele haben Verbrennungen am ganzen Körper.

Mehr no comment