Eilmeldung

TODO: Add variables

no comment

Weihnachtsläufe in Paris und Riga

Zum neunten Mal führte ein Wohltätigkeitslauf in der Vorweihnachtszeit durch die lettische Hauptstadt Riga. Mit über 1000 Läufern im Santa-Claus-Kostüm wurde ein neuer Teilnehmerrekord aufgestellt. Am Ende kamen über 13.000 Euro an Spenden für die Therapie von Kindern mit Bewegungsstörungen zusammen.

Wegen der Terroranschläge von Paris war im vergangenen Jahr ein anderer Traditionslauf in Issy-les-Moulineaux südwewstlich der französischen Hauptstadt abgesagt worden. Jetzt beteiligten sich wieder mehr als 10.000 Läuferinnen und Läufer an dem Event.

Mehr no comment