Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Jana Egorian: Goldener Abschluss eines Erfolgsjahres


Sport

Jana Egorian: Goldener Abschluss eines Erfolgsjahres

Die Russin Jana Egorian hat den Fecht-Grand-Prix im mexikanischen Cancun gewonnen. Die Säbelfechterin bezwang im Finale Anna Marton aus Ungarn mit 15:11.

Im Halfinale setzte sich die Russin gegen Cecilia Berder aus Frankreich durch, Marton hatte Kim Jiyeon aus Südkorea bezwungen.

Der 22-jährigen Egorian gelang in Mexiko also ein erfolgreicher Abschluss eines goldenen Jahres: Bei den olympischen Spielen in Rio hatte sie im Einzel- und im Mannschaftswettbewerb Gold gewonnen, im Juni wurde sie Team-Europameisterin und im März gewann sie den Grand Prix von Seoul.

Mitte März steht der nächste Grand Prix an, dann sind in Long Beach im US-Bundesstaat Kalifornien aber erst einmal die Florettfechter gefragt. Die Säbelspezialisten sind wieder Ende März in Seoul an der Reihe.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Sport

Premierensieg für Max Franz in Gröden