Eilmeldung

Eilmeldung

"Cinderella": Alma Deutschers Oper feiert in Wien Premiere

Im Casino Baumgarten stellte die elfjährige Britin die deutschsprachige Version ihres Werkes vor.

Sie lesen gerade:

"Cinderella": Alma Deutschers Oper feiert in Wien Premiere

Schriftgrösse Aa Aa

Die elf Jahre alte Britin Alma Deutscher gilt als musikalisches Wunderkind. Im Wiener Casino Baumgarten stellte sie jetzt die deutschsprachige Version ihrer Oper “Cinderella” vor. Das Werk basiert auf dem Märchen Aschenputtel. In Deutschers Version spielt das Geschehen passenderweise in einem Opernhaus.

allviews Created with Sketch. Meinung

"Ich würde lieber die erste Alma als ein weiterer Mozart sein."

Alma Deutscher Komponistin

“Ich höre die Melodien in meinem Kopf, wenn ich entspanne”, sagt sie. “Manchmal höre ich sie, wenn ich sie gar nicht hören möchte – wenn ich versuche, mich auf etwas zu konzentrieren oder wenn ich mit jemandem spreche. Und mir fallen Melodien ein, wenn ich einfach improvisiere. Ich schreibe sie dann auf, bevor ich sie vergesse. Die Melodien quellen dann nur so aus meinen Fingern.”

Ihr Vater, der israelische Sprachwissenschaftler Guy Deutscher, sagt: “Es gibt diese schrecklichen Geschichten von Kindern, die so sehr gedrängt werden, dass sie irgendwann ein Burnout haben. Bei Alma ist es das Gegenteil. Wir versuchen sie zu bremsen und sagen ihr: Du musst nicht wie Mozart sein, es genügt völlig, dass Du Deine eigene Musik komponierst und glücklich bist.”

“Es gibt nur einen Mozart”, so Alma Deutscher. “Ich würde lieber die erste Alma als ein weiterer Mozart sein.”

Im Alter von vier Jahren schrieb sie erste Musikstücke, ihre Oper “Cinderella” wurde 2015 in Israel uraufgeführt. Eine Schule hat Alma Deutscher übrigens nie besucht. Sie und ihre kleine Schwester werden von ihren Eltern unterrichtet.

Hier erfahren Sie mehr über die junge Britin: Alma Deutscher, 11 Jahre, Wunderkind…