Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Hungerstreik: Gesundheitszustand von iranischem Menschenrechtsaktivisten Sadeghi kritisch


Iran

Hungerstreik: Gesundheitszustand von iranischem Menschenrechtsaktivisten Sadeghi kritisch

ALL VIEWS

Tap to find out

Nach mehr als zwei Monaten Hungerstreik ist der Gesundheitszustand des iranischen Menschenrechtsaktivisten Arash Sadeghi besorgniserregend. Sadeghi protestiert gegen die fortgesetzte Inhaftierung seiner Ehefrau.

Sadeghi war im Juli wegen “Propaganda gegen den Staat”, “Verbrechen gegen die Sicherheit des Staates” und “Beleidigung des Gründers der islamischen Republik” zu einer 15-jährigen Haftstrafe verurteilt worden.





Seine Frau war im Oktober festgenommen worden, nachdem in ihrem Haus ein Manuskript gefunden worden war. In der fiktiven Geschichte wird die Steinigung einer Person, die einen Koran verbrannte hatte, beschrieben.

ALL VIEWS

Tap to find out

Brasilien

Brasilianische Ermittler: Griechischer Botschafter von Liebhaber seiner Frau getötet