Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Neue Filme aus Europa: Über Wölfe, ein mystisches Road Movie und eine türkische Komödie


cinema

Neue Filme aus Europa: Über Wölfe, ein mystisches Road Movie und eine türkische Komödie

Drei Jahre lang hat Jean-Michel Bertrand das Leben der Wölfe beobachtet: “La vallée des loups” heißt der französische Dokumentarfilm, in dem der Filmemacher sich einem Wolfsrudel annähert und langsam aber sicher von der Meute angenommen wird.

Neu in Spanien – Mimosas. Die spanisch-französisch-marokkanische Koproduktion wurde in Cannes mit dem Großen Preis im Wettbewerb “Semaine de la critique” ausgezeichnet. Der Film spielt im nordafrikanischen Atlas-Gebirge, wo eine Karawane nach einem Pass sucht, auf dem sie die Berge überqueren und einen alten Sufi-Meister nach Hause bringen kann.

Einer der neuesten Filme in Deutschland: Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki. Der Finne hat die einmalige Chance Boxweltmeister im Federgewicht zu werden. Alle warten auf seinen großen Sieg. Aber der Boxer hat gerade die Liebe seines Lebens getroffen. Ein romantischer Film über eine wahre in Finnland sehr bekannte Geschichte.

Ebenfalls neu im deutschen Kino: die türkische Komödie Çalgı Çengi İkimiz. Die Cousins Salih (Murat Cemcir) und Gürkan (Ahmet Kural) sind Musiker und große Fans des Pop-Idols Tarkan. Sie selbst spielen auf Hochzeiten und hoffen, dort irgendwann von einem Talentsucher entdeckt zu werden. Doch anstatt Karriere zu machen, landen sie in den Fängen der Mafia.

Auswahl der Redaktion

Nächster Artikel
Ein Labor in Bologna haucht alten Filmen neues Leben ein

cinema

Ein Labor in Bologna haucht alten Filmen neues Leben ein