Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Abgasskandal: VW-Manager in Miami vor Gericht


USA

Abgasskandal: VW-Manager in Miami vor Gericht

Rückschlag für VW im Abgasskandal: Ein Manager des Unternehmens ist am Montag vor einem Gericht in Miami (US-Bundesstaat Florida) erschienen. Er war am Samstag mit Verdacht auf Betrug verhaftet worden, wie die New York Times berichtete. Laut Ermittlungsbehörden soll der Verdächtige Oliver Schmidt als Manager für die Umsetzung staatlicher Umweltvorschriften in den USA eine zentrale Rolle dabei gespielt haben, die Manipulation zu vertuschen.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Mexiko

Benzinpreiserhöhung: Mexiko will steigende Lebenshaltungskosten eindämmen