Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Lindsey Vonn bestätigt Comeback in Altenmarkt


Sport

Lindsey Vonn bestätigt Comeback in Altenmarkt

Die US-Amerikanerin Lindsey Vonn gibt nach ihrer Verletzungspause am kommenden Wochenende beim alpinen Ski-Weltcup im österreichischen Altenmarkt ihr Comeback.

Die Saison der 32-Jährigen war in Gefahr, nachdem sie sich im November beim Super-G-Training in Copper Mountain den rechten Arm gebrochen hatte. Der Spiralbruch war noch am selben Tag operiert worden.
Die Ausnahmekönnerin hat in der letzten Woche das Training in Colorado wieder aufgenommen und plant jetzt die Rückkehr in den Weltcup-Zirkus in Österreich. Die Olympiasiegerin von 2010 wird nun weiter versuchen, den Rekord für die meisten Weltcupsiege von Ingmar Stenmark zu brechen. Der Schwede hatte insgesamt 86 Weltcup-Siege feiern können.
Die US-Amerikanerin steht derzeit bei 76 Siegen und ist damit bereits Rekordsiegerin der Frauen.

Am kommenden Wochenende stehen in Altenmarkt eine Abfahrt und eine Kombination auf dem Weltcup-Programm. Beide Wettbewerbe konnte Vonn im Vorjahr für sich entscheiden. Die viermalige Weltcup-Gesamtsiegerin aus den USA hat seit Februar 2016 keine Rennen mehr bestritten.