Eilmeldung

Eilmeldung

Spektakuläre Ausstellung "The Champion" in Budapest

Es geht um die Geschichte des Sports, aber auch um Technologien, die im Bereich Sport eingesetzt werden.

Sie lesen gerade:

Spektakuläre Ausstellung "The Champion" in Budapest

Schriftgrösse Aa Aa

Es geht um die Geschichte des Sports, aber auch um Technologien, die im Bereich Sport eingesetzt werden. Eine interaktive Ausstellung, wo Lernen und Spaß nicht zu kurz kommen. Eine außergewöhnliches Ereignis, das im Millenáris Park in Budapest gezeigt wird. Tibor Benedek, ungarischer Olympiasieger im Wasserball, sieht in “The Champion” ein Erlebnis für die ganze Familie:
“Ich bin ja mitten unter vielen Kindern. Trainiere in einem Klub, wo manchmal bis zu 300 Kids ihr Können versuchen. Das hier ist ein excellentes Beispiel. Ausprobieren, sein Talent finden und dabei jede Menge Spaß haben. Diese Ausstellung wird ihnen das Thema Sport näher bringen.”
Gegen Usain Bolt antreten.
Hoch springen wie die Profis. Die eigene Reaktionsfähigkeit prüfen. Schier endlos sind die Möglichkeiten selbst aktiv zu werden. Bis zum 7. April gastiert “The Champion” in Budapest, dann geht es ab auf eine Tour rund um die Welt.
Damit hatte auch Organisatorin Gabriella Illés nicht gerechnet: “Wir wollten sie eigentlich nur in unseren Nachbarstaaten zeigen, aber jetzt kommt bereits Interesse aus Marokko, den USA und dem fernen Osten. Großartig!”
“Ich war auch sehr neugierig, welcher Sport wohl zu mir passt. Ich werde jetzt einfach alles ausprobieren,” unsere euronews Kollegin Andrea Hajagos stürzte sich, wie viele andere auch, ins Vergnügen.