Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Goodbye, Mr. President: Barack Obama verabschiedet sich


USA

Goodbye, Mr. President: Barack Obama verabschiedet sich

Die Obamas und die Trumps auf dem Weg zum präsidialen Helikopter “Marine One”. Dieser brachte das Ehepaar Obama nach Donald Trumps Vereidigung als 45. US-Präsident zum Militärflughafen Andrews bei Maryland. Von dort aus ging es für Michelle und Barack Obama weiter in den Urlaub im kalifornischen Palm Springs.

Doch vorher richtete der Ex-Präsident noch ein paar Worte an die Amerikaner, lobte ihr Engagement für eine gerechtere Gesellschaft während seiner Amtszeit. Hunderte Anhänger riefen ihm seinen früheren Wahlspruch “Yes, we can!” zu.

“Sie alle haben sich versammelt, in kleinen und in großen Städten. Viele von Ihnen waren noch sehr jung. Und Sie haben sich entschieden zu glauben, an Türen zu klopfen, Menschen anzurufen, mit Ihren Eltern zu sprechen, die nicht einmal wussten, wie man Barack Obama ausspricht”, so Obama in seiner kurzen Dankesrede.

Während die Obamas mit dem Flugzeug abreisten, verließ der frühere Vize-Präsident Joe Biden Washington D.C. mit dem Zug in Richtung seiner Heimatstadt Wilmington (Delaware).