Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Snow Bike Festival Gstaad: Mit dem Rad durch Traumlandschaft


Sport

Snow Bike Festival Gstaad: Mit dem Rad durch Traumlandschaft

Bei den Temperaturen lassen die meisten ihr Fahrrad lieber in Garage oder Keller stehen. Für Snow- und Mountainbikefans fängt der Spaß bei Winterwetter aber erst richtig an.

Am Wochenende trafen sie sich im schweizerischen Gstaad zum Snow Bike Festival. 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der Schweiz, Deutschland, England, den Niederlanden, Belgien, Frankreich und sogar Australien fuhren durch die malerische Postkartenkulisse.

Bei den Frauen siegte sie Baselerin Katrin Leumann. Und auch bei den Männern stand mit Nicola Rohrbach ein Schweizer ganz oben auf dem Siegertreppchen. Mit seinem dritten Platz schaffte es der Deutsche Markus Bauer als einziger Nicht-Schweizer aufs Podest.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

Sport

Richie Porte gewinnt erstmals Tour Down Under