Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Kultipp diesmal: Dimitrije Popovic, Transmediale und das Verhältnis von Kino und Kunst


Cult

Kultipp diesmal: Dimitrije Popovic, Transmediale und das Verhältnis von Kino und Kunst

Arte y cine. 120 años de intercambios

Unser Ausstellungstipp diesmal: “Kino und Kunst”. Eine Ausstellung im Caixa Froum in Barcelona beleuchtet, wie stark sich Film und Kunst in den vergangenen 120 Jahren beeinflusst haben anhand von Kunstwerken, Filmen, Kostümen und Plakaten. Noch bis zum 26. März in Barcelona.

Festival International du Court Métrage

Kurze, aber intensive Kinoperlen verspricht das Internationale Kurzfilmfestival im französischen Clermont-Ferrand, den Veranstaltern zufolge das weltweit größte seiner Art. Von über 7800 eingereichten Beiträgen wurden diesmal 163 für das Wettbewerbsprogramm ausgewählt. Entdecken kann man sie bis zum 11. Februar.

Dimitrije Popovic Retrospective 1966-2016

Dimitrije Popovic ist ein bedeutender montenegrinischer und kroatischer Maler, Bildhauer, Kunstkritiker und Philosoph. Seine Werk wird derzeit in Zagreb mit einer umfassenden Retrospektive geehrt. Zu sehen bis zum 19. März in der Klovićevi Dvori Gallery.

Transmediale

Zum Schluss noch ein Abstecher nach Berlin zur Transmediale, dem Festival für digitale Kunst, das in diesem Jahr seine 30 Ausgabe feiert. Das Programm im frisch sanierten Haus der Kulturen der Welt umfasst rund 50 Veranstaltungen, darunter Workshops und Performances. Bis zum 5. März.

Auswahl der Redaktion

Nächster Artikel

Cult

New Yorker Männermode: Demo-Kluft und starke Sprüche