Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Kundgebung in Genua gegen Treffen europäischer Rechtsextremisten


Italien

Kundgebung in Genua gegen Treffen europäischer Rechtsextremisten

Im italienischen Genua haben rund tausend Menschen gegen ein Treffen europäischer Rechtsextremisten demonstriert.

An diesem Treffen nahmen unter anderem Vertreter der britischen Partei BNP sowie der deutschen NPD teil.

Vereinzelt kam es zu Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und der Polizei, dazu auch noch zwischen zwei Gruppen von Demonstranten.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Griechenland

Debatte um weiteren Schuldenerlass für Griechenland