Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Athen: Schienenverkehr-Streik löst Verkehrschaos aus


Griechenland

Athen: Schienenverkehr-Streik löst Verkehrschaos aus

Ein Streik der U-Bahn-, Stadtbahn- und Straßenbahnfahrer im Großraum der griechischen Hauptstadt hat zu gewaltigen Staus geführt. Die Streikenden wenden sich gegen Regierungspläne, im Zuge des griechischen Spar- und Reformprogramms die U-Bahnen und die Stadtbahn von Athen zu privatisieren. Laut Gewerkschaftsangaben soll der Streik 24 Stunden dauern und am 1. und 3. März wiederholt werden.