Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Dichter Nebel sorgt für Chaos in Istanbul


Türkei

Dichter Nebel sorgt für Chaos in Istanbul

Dichter Nebel hat Istanbul lahmgelegt. Mehrere Schiffe blieben im Hafen und viele Flugzeuge auf dem Boden. Am Flughafen Sabiha Gökçen sind viele Reisende gestrandet und warten notgedrungen auf eine Verbesserung des Wetters. Inlands- und Auslandsflüge sind betroffen.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

Automatische Übersetzung

Ukraine

Angriff auf Bahnblockade: Wirtschaftskonflikt in der Ukraine spitzt sich zu