Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Natürliche Todesursache: George Michael starb an Herzleiden


Großbritannien

Natürliche Todesursache: George Michael starb an Herzleiden

Der britische Pop-Star George Michael ist an einer Herzmuskelerkrankung und Fettleber gestorben. Das teilte ein Gerichtsmediziner in Oxfordshire mit. Damit sind die Untersuchungen des Todesfalls abgeschlossen.

Der 53-jährige Sänger war am ersten Weihnachtsfeiertag überraschend gestorben. Im Laufe seiner Karriere verkaufte er an die 100 Millionen Alben. Zu seinen größten Hits gehören: “Wake Me Up Before You Go-Go” und “Last Christmas”.

Südkorea

Neues Raketenabwehrsystem in Südkorea: China reagiert wütend