Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Raumfahrt: Sentinel-2B-Satellit erfolgreich gestartet


Frankreich

Raumfahrt: Sentinel-2B-Satellit erfolgreich gestartet

Europa hat den Satelliten “Sentinel-2B” gestartet. Die Vega-Rakete mit dem Satelliten hob pünktlich um 2 Uhr 49 vom Weltraumhafen in Kourou in Französisch-Guyana ab. Gemeinsam mit dem baugleichen “Sentinel-2A” soll das Gerät Bilder von Landmassen, Inseln und Küstengebieten der Erde liefern. “Sentinel-2B” ist der fünfte Satellit, den die Europäische Raumfahrtagentur (ESA) zur Erdbeobachtung ins All schickt.

Überwacht wird der Start vom Satellitenkontrollzentrum der ESA in Darmstadt. euronews hat mit ESA-Direktor Aschbacher über die Mission gesprochen.