Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Xabi Alonso tritt im Sommer von Weltfußball-Bühne ab


Sport

Xabi Alonso tritt im Sommer von Weltfußball-Bühne ab

Welt- und Europameister Xabi Alonso vom FC Bayern beendet im Sommer seine große Laufbahn. Der 35-Jährige Mittelfeldregisseur wechselte 2014 von Real Madrid zum deutschen Fußball-Rekordmeister.

2005 und 2014 triumphierte Alonso mit dem FC Liverpool und Real in der Champions League. Als zweiter Profi nach Clarence Seedorf will er nun den Henkelpott mit seinem dritten Verein Bayern München gewinnen.

Nach Kapitän Philipp Lahm ist er der zweite Leistungsträger der Münchner, der nach der Saison aufhört.

Alonso bejubelte mit den Münchnern zwei deutsche Meisterschaften und einen Pokalsieg. Mit der spanischen Nationalmannschaft feierte der 114-malige Nationalspieler 2010 den WM-Titel, 2008 und 2012 wurde er Europameister.

Neue Pläne hat Alsonso noch nicht, der Vater eines Sohnes und zweier Töchter will ab Sommer zunächst die freie Zeit genießen.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

Automatische Übersetzung

Sport

Champions League: Das Wunder vom Camp Nou - FC Barcelona schreibt Fußball-Geschichte